.

Hans-Walter Wittenberg,
Hausmeister, gelernter Landmaschinenschlosser

Ich gehöre eigentlich schon zum Inventar, schließlich bin seit dem 01.04.1970 Teil der Autohaus Johannes Familie. Ich wurde noch von Werner Johannes eingestellt, habe damals mit ihm zusammen Autos repariert und war dann nachher vor allem für den Karosseriebereich zuständig, den Jens Meyer später von mir übernommen hat. Zwar bin ich eigentlich im Jahr 2003 in Rente gegangen, aber ich arbeite immer noch gerne nebenberuflich im Autohaus Johannes. Ich kümmere mich um „das Drum und Dran", mähe Rasen, erledige Hol- und Bringdienste, was eben so anfällt. Das Tolle am Autohaus Johannes ist eindeutig das Team und das dazugehörige Betriebsklima. Sowas gibt es wirklich nicht häufig, glauben Sie mir!

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler